AGS: Selbständige in der SPD

Für eine soziale, nachhaltige und ökologische Wirtschaft

AGS- Bundesvorstand gewählt

Veröffentlicht am 21.06.2021 in Arbeitsgemeinschaften

v.li.n.r.: A.Stvrtecky, K.-O.v.Wolff, D.Falk, R.Kürzdörfer, R.Weinbrecht,A.Syring,T.Heinze

Die AGS hat auf ihrer Bundeskonferenz am 19.Juni 2021 einen neuen Vorstand gewählt. Alter und neuer Bundesvorsitzender ist Ralph Weinbrecht

Olaf Scholz u.v.a. sendeten Video- Grußbotschaften. Saskia Esken besuchte persönlich die Konferenz. 

Zahlreiche Anträge wurden beraten und abgestimmt.

Berlin, 19.06.2021

Mehrfach musste sie wegen Corona verschoben werden, aber jetzt war es soweit: 100 Delegierte aus ganz Deutschland waren eingeladen, an der AGS- Bundeskonferenz 2021 online teilzunehmen. Der Vorstand und das Präsidium waren persönlich im Willy- Brandt- Haus anwesend, unter Beachtung weitreichender Hygieneregeln. 

Zu den üblichen Regularien gehörte die Wahl eines Tagungspräsidiums:

  • Sven Claßen (LV NRW),
  • Henry Freisinger (LV Bayern) und
  • Petra Rossbrey (BZ Hessen-Süd).

Sprecherin der Antragskommission war RenateKürzdörfer (LV BY). 

Grußbotschaften sendeten Olaf Scholz, Rolf Mützenich, Holger Schwannecke (ZDH),  Peter Pellegrini (Vorsitzender der slowakischen Partei - Hlas sociálnych demokratov- z), VertreterInnen der SE4DS (Europäische AGS- Partner), ASF, AfA u.v.a.. 

Es folgte der Rechenschaftsbericht des alten Vorstandes, aufgeteilt nach Themen und auf die verantwortlichen Vorstandsmitglieder. Der Rechenschaftsbericht wird diesem Artikel kurzfristig beigefügt.

Nach der Aussprache folgten die Wahlen, Ergebnisse wie folgt:

Vorsitzender:

Ralph Weinbrecht (LV BW)

3 StellvertreterInnen:

  • Dr. Iris Spiess (LV Bremen)
  • Dr. Thorsten Heinze (Bz Hannover)
  • Angelika Syring LV Berlin)

8 BeisitzerInnen:

  • Renate Kürzdörfer (LV BY)
  • Anna Stvrtecky (Bz. Unterfranken)
  • Dr. Dieter Falk (Bz. Hessen- Süd
  • Jörg Neigefindt (LV TH)
  • Andreas Bieber (LV Rhld.Pf)
  • Kai-Olaf v. Wolff (LV SH)
  • Susanne Kirchhof (LV NRW)
  • Carsten Bielefeld (LV NRW)          

           (Nennung in Reihenfolge der Wahlergebnisse)

Diese Wahl muss noch per Briefwahl bestätigt werden, das Ergebnis liegt am 06.07.2021 vor.

Nach den Wahlen stand die Beratung von zahlreichen Anträgen (u.a.: Leitantrag, Initiativanträge) auf dem Programm.  Die Themen der Anträge waren breit gefächert: Unternehmerlohn, Bekenntnis zum Öffentlich- Rechtlichen Rundfunk etc. Die Anträge spiegelten  die breite Kompetenz der AGS wieder.  Eine lebhafte Debatte ging den jeweiligen Beschlüssen voran.

 

Ralph Weinbrecht verabschiedete die Mitglieder des BV, die nicht mehr zur Wahl standen und beendete  die Konferenz nach einem Schlusswort.

Bericht wird noch ergänzt.