90. Ausgabe von AGS-Infodienst

Presse

Wir werden 90!

Altert die AGS abrupt? Haben wir nicht erst im Jahr 2013 unser 60-jähriges Bestehen gefeiert?

Nicht das Alter (Reife!) unserer Arbeitsgemeinschaft gilt es zu feiern, sondern ein Medium, das uns seit vielen Jahren als Informationsmittel für unsere Mitglieder und darüber hinaus für Vertreter aus Wirtschaft und Politik dient. Mit der Ausgabe Juli 2015 ist es das 90. Mal, das wir Euch/Ihnen, geschätzte Leserinnen und Leser Informationen anbieten, die für Selbständige Unternehmerinnen und Unternehmer von Interesse sind, nämlich in Form eines News- Dienstes, früher AGS:Nachrichten- seit März 2014 AGS:Kompakt genannt.

Vielfältige Themen haben uns beschäftigt. Berichte von Veranstaltungen, Weiterleitung von Wissenswertem aus den Medien und der Politik, Stellungnahmen zu politischen Themen: Es sollte immer für möglichst Jeden etwas Interessantes dabei sein. Unser News- Dienst lebte von den Beiträgen, die wir von unseren Mitgliedern bekamen. Und von Gast-Artikeln. Manchmal kontrovers diskutiert, manchmal nicht Parteikonform, aber immer mit dem Ziel, neben nützlichen Informationen Denkanstöße zu geben. Schließlich ist das Motto der AGS:

Wir denken und handeln selbständig!

Auch unsere am 22.6.2015  erscheinende 90. Ausgabe ist „bunt“, mit Berichten aus dem  Handwerk, vom Besuch der Wahlkonferenz der AGS Rheinland-Pfalz, mit Wissenswertem aus dem Wirtschaftsministerium, mit Tips zum Arbeitsschutz... etwas weniger als sonst, aber: Wegen der vor uns liegenden Sommerferien erscheint diese Ausgabe bereits am 22.Juni und nicht erst wie sonst zum 1. Montag des Monats.

Dann gilt: Eine schöpferische Sommer-Pause! Nicht für die Arbeit der AGS, aber für unsere Redaktion bis zur nächsten Ausgabe von AGS:Kompakt.

Mehr Informationen zu unserem Info-Dienst AGS:KOMPAKT: