AGS Hochsauerlandkreis aktiv!

Arbeitsgemeinschaften


Josef Schöler

AGS HSK neu aufgestellt

Die "AGS", die Arbeitsgemeinschaft Selbständiger in der SPD, hat sich im Hochsauerlandkreis personell und inhaltlich neu aufgestellt. 
Zum neuen Vorsitzenden wurde jetzt Franz-Josef Schöler, Unternehmer aus Sundern gewählt. Darüber hinaus wurden als weitere Beisitzer Dimitri Bakaros aus Meschede, Uwe Gruttmann aus Arnsberg und Günter Wiese aus Brilon in den Vorstand gewählt.

Ab September plant die AGS drei Veranstaltungen zu den Themen Altersvorsorge für Selbstständige, Bürokratie-Management und neue Wege der Digitalisierung. Dazu wird die AGS separat Mitglieder und Interessenten einladen.

Das Standbein "Selbstständige" hat in der SPD eine starke Tradition: Ihr Gründer, Ferdinand Lasalle, war ein "Selbstständiger". Deshalb versteht sich die SPD auch als politische Heimat der etwa 5 Mill. Selbstständiger in Deutschland, davon über 1 Mill. in NRW in 185.000 Betrieben, Motto: Unternehmer, Selbstständige und Führungskräfte in Organisationen gehören in einer Volkspartei dazu! Nicht nur für Arbeitnehmer, auch für Selbstständige, davon 2,5 Mill. Solo-Selbstständige mit schwieriger Altersvorsorge, ist im Sinne der sozialen Gerechtigkeit und Förderung ihrer wirtschaftlichen und sozialen Belange noch viel in unserer Gesellschaft zu tun. Deshalb wünschen wir der AGS und ihrem neu aufgestellten Vorstand viel Erfolg.