AGS: Selbständige in der SPD

Für eine soziale, nachhaltige und ökologische Wirtschaft

ags-aktuell: Beiträge aus Bund und Ländern

Auf ags-aktuell befinden sich Beiträge aus Bund und Ländern sowie von Organisationen und Verbänden, die sich mit (für die AGS relevanten) Themen befassen.

Die Inhalte entsprechen nicht immer den Vorstellungen der SPD und werden nicht immer von der AGS geteilt. Sie dienen aber als Diskussionsgrundlage. 

Beiträge aus den Ländern und Bezirken werden gerne aufgenommen, bitte an den Redakteur (mail@andrebruemmer.de) senden. 

André Brümmer

Redakteur

(Zurück) zum WEB- Auftritt der Bundes- AGS

MitarbeiterInnen mit 3G kontrolliert schützen!
Campusbahn 2012: Politik, Wirtschaft und AGS bei IVU

Prüfung von Fahrkarten und 3G- Nachweis im ÖPNV

Verantwortungsvolle UnternehmerInnen machen sich Gedanken, wie ihre MitarbeiterInnen nach 3G-Regel  sicher zur Arbeit kommen können, z.B im ÖPNV.

Zur Zeit wird diskutiert, wie die 3G- Pflicht im ÖPNV überwacht werden kann.

Dazu hat die Firma  IVU Traffic Technologies Berlin/Aachen (Schwerpunkt: ÖPNV)  eine Lösung vorgestellt, mit deren Hilfe Fahrkarten und Impfstatus in einem Arbeitsgang geprüft werden können.

 

AGS stimmt Koalitionsvertrag zu

Berlin. 27.11.2021                 Pressemitteilung

AGS unterstützt Olaf Scholz als Bundeskanzler der Ampel-Koalition und stimmt dem Koalitionsvertrag einstimmig zu

„Mit der neuen Bundesregierung unter Führung von Olaf Scholz wird die Modernisierung unseres Landes endlich angepackt und der Kampf gegen den Klimawandel energisch vorangetrieben!“ Mit diesen Worten begrüßt Ralph Weinbrecht, Bundesvorsitzender der AGS, den am 24. November 2021 vorgestellten Koalitionsvertrag der Ampelkoalition. „Ich bin sicher, dass wir als SPD dem Bündnis für Freiheit, Gerechtigkeit und Nachhaltigkeit auf dem Parteitag am 4. Dezember 2021 mit ganz großer Mehrheit zustimmen werden. Wir als AGS haben das schon jetzt beschlossen.“

 

Falk- Förderpreis für erfolgreiche Nicht-akademische Schulabgänger"
v.li.n.r.: Dr. Dieter Falk, Felix Rößler

Eppstein/Hessen, 24.11.2021: Falk- Förderpreis in Eppstein verliehen.

Nach 2018 und 2019 wurde dieses Jahr trotz Corona wieder ein Preisträger für den besten nicht-akademischen Abgänger der Freiherr-vom Stein-Schule in Eppstein gekürt. Der Preis ging an Felix Rößler.

Preis- Stifter ist Dr. Dieter Falk, Vorstandsmitglied der Bundes-  AGS. Dr. Falk: Wieder ein Klasse Typ! "Normale", nicht- akademische Berufe müssen mehr Wertschätzung erfahren!

AGS: Impfen lassen!

                                                                                                          Berlin, den 23.11.2021

Pressemitteilung

Selbstständige in der SPD (AGS) fordern die Ungeimpften auf: Lasst Euch impfen!

Die AGS, die Arbeitsgemeinschaft der Selbständigen und kleinen und mittleren Unternehmen (KMU) in der SPD, fordert die Ungeimpften im Land auf, sich unverzüglich impfen zu lassen. 

Bilanz und Ausblick

Düsseldorf, Landtag, 18.11.2021: Der Umsetzungsbericht "Zukunft von Handwerk und Mittelstand in NRW" wird an den Landtag übergeben. Damit wird die Arbeit der E.-Kommission und die Umsetzung von 171 Handlungsempfehlungen gewürdigt. 

Die NRW- Enquete-Kommission zum Thema „Zukunft von Handwerk und Mittelstand in NRW“

hat parteiübergreifend und beispielhaft auch für andere Bundesländer wertvolle Beiträge zum Thema "Handwerk" geleistet.

Sie wurde vom Landtag NRW in seiner Sitzung am 20. Mai 2015 einstimmig eingerichtet.

Die AGSNRW hat diese Arbeit in Person ihres Ehrenvorsitzenden André Brümmer begleitet. Was wurde umgesetzt?