29.10.2020 in Allgemein

Corona: Beiträge und Infos aus Bund und Ländern

 

Corona:  AGS sammelt Infos aus Bund und Ländern

 

Liebe Genossinnen und Genossen

Die Corona- Pandemie ist nicht nur eine Herausforderung für unsere Gesundheit, sondern auch für unser wirtschaftliches Handeln als Unternehmer*innen.

Wir möchten Euch unterstützen, indem wir relevante Informationen sammeln und relevante  Links zur Verfügung stellen. Damit wir stets aktuell informieren können, bitten wir um Eure Mitarbeit durch Lieferung neuer Informationen, die Wirtschaft betreffend. 

Die Seite wird durch unsere Kolleginnen und Kollegen aus NRW betreut. Bitte Beiträge, Fehlermeldungen Ergänzungs- und Änderungsvorschläge direkt an mail@andrebruemmer.de senden, möglichst mit Quellenangabe/Link und bitte nur aus seriösen Quellen. 

Ich wünsche Euch Gesundheit und geringstmöglichen Schaden für Eure Unternehmen.

 

Ralph Weinbrecht

Bundesvorsitzender der AGS

  

 

14.09.2020 in Allgemein

Berufliche Ausbildung braucht Förderung!

 

 

Überbetriebliche Lehrlingsunterweisung des Handwerks unterfinanziert:

Bund und Länder in der Pflicht!

„ZDH-KOMPAKT“ macht in der September- Ausgabe auf diesen Missstand aufmerksam: Die Überbetriebliche Lehrlingsunterweisung (ÜLU) ist unverzichtbarer Bestandteil der Dualen Ausbildung im Handwerk. Obwohl Bund und Länder bis zu jeweils einem Drittel der Gesamtkosten übernehmen könnten, sind die tatsächlichen Finanzierungsanteile von Bund und Ländern in den letzten Jahren jedoch kontinuierlich gesunken. Mittlerweile tragen die Handwerksbetriebe fast 60 Prozent der ÜLU-Kosten.

Die ÜLU ist damit strukturell unterfinanziert.

Die AGS fordert Abhilfe!

 

 

09.09.2020 in Allgemein

Erkenntnis: Selbständige sozial nicht abgesichert!

 

Die SPD verbindet noch zu oft Selbstständige mit dem Bild vom Managern,  nicht aber mit  Betreibern einer Pommesbude!

Das kleine Selbständige durch den Rost fallen,das ist Kevin Kühnert lt. einem Artikel in der TAZ vom 6.9.2020 aufgefallen. Bemerkens- und begrüßenswert! Kevin ist auf einem guten Weg! Das sollte Schule machen. 

 

02.04.2020 in Allgemein

Zweite Umfrage der AGSNRW

 



Liebe Genossen*innen,

Vielen Dank das ihr bei unserer ersten Umfrage teilgenommen habt.

Nun ist einiges an Zeit vergangen, und es stehen verschiedene Schutzschirme zur Verfügung.

Bitte teilt uns eure Erfahrungen mit…..

Dazu nehmt bitte an der Umfrage teil: Link

Vielen Dank

Carsten Bielefeld

 

 

18.03.2020 in Allgemein

Handwerk und Corona

 

Krisentelefon und zentrale E-Mail-Adresse ab sofort erreichbar

Der WHKT und die Landes-Gewerbeförderungsstelle des nordrhein-westfälischen Handwerks (LGH) haben eine zentrale, landesweite Service-Hotline für alle nordrhein-westfälischen Handwerks

organisationen eingerichtet. Über diese Hotline können konkrete Anfragen aus den Handwerksorganisationen sowie den handwerklichen Bildungseinrichtungen zum Umgang mit der Krise und ihren Auswirkungen gesammelt werden, um diese gebündelt an die zuständigen Stellen, wie etwa Landes- und Bundesministerien, mit dem Ziel zu übermitteln, schnell praxisnahe Lösungen zu finden.

Krisentelefon für Handwerksorganisationen und Bildungszentren des Handwerks in NRW:
0211 300 77 22